Beiträge zum Stichwort ‘ Browsergames ’

Cloud computing: Das Ende der Konsolen?

26. August 2009 | Von bernd | Kategorie: Medien, Märkte, Top Thema, Übersicht

Nach Auffassung einiger Experten wird Cloud Computing die gesamte Spiele-Branche radikal umkrempeln. Microsofts und Sonys Konsolen würden dann in Kürze Museumsreife erlangen; am PC hingegen würde ein simpler Browser ausreichen, um in den vollen Genuss von atemberaubender Spieleoptik zu gelangen.

Der Kniff: Die tatsächliche Berechnung der Spiele erledigen riesige Rechnerfarmen - die sogenannte Cloud – serverseitig. Die dort gerenderten Bilder werden als komprimiertes Video per Internet auf den Rechner des Spielers geschickt, der wiederum (ausschließlich) seine Eingaben zurück in die Cloud schickt.



Poisonville: Die 1-Mio.-EUR-Marke ist geknackt.

25. August 2009 | Von bernd | Kategorie: Medien, Übersicht

Auf der Games Convention Online sorgte ein Spiel für nachhaltigen Gesprächsstoff - Poisonville. Denn erstmals wurde in ein Online-Game, das kostenlos und ohne clientseitigen Download spielbar ist, über eine Million Euro investiert.



Browsergames: Ein Millionenmarkt entwickelt sich.

25. August 2009 | Von bernd | Kategorie: Medien, Märkte, Übersicht

Am Anfang stand meist ein kleines Hobbyprojekt. Spielebegeisterte Nerds und Programmierer wollten endlich ihr eigenes, perfektes Spiel kreieren und investierten dafür so manche Stunde Freizeit.



GCO: Ausbaufähige Premiere in Leipzig.

24. August 2009 | Von bernd | Kategorie: Medien, Märkte, Übersicht

Aktuell findet die mittlerweile etablierte Games Convention erstmalig in Köln (19.08. -23.08.2009) als ‚Gamescom Köln’ statt. Sie war letztes Jahr von Leipzig an den Rhein verlegt worden, da sie – so ihre Kritiker – im schönen Sachsen ihre Wachstumsgrenzen erreicht habe, und auch die ortsansässige Hotellerie den Ansprüchen des zunehmend internationaleren Publikums nicht mehr entspräche.